Unsere Politik

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wer meint, dass die politischen Parteien kaum noch zu unterscheiden seien, sollte einige Themen genauer unter die Lupe nehmen. Stichwort Energie: Während der Freistaat Bayern seine einstmals bedeutenden Bayernwerke längst verhökert hat (Tafelsilber ade) und Schwarz-Gelb auf Bundesebene die Laufzeiten von Atomkraftwerken erst verlängerte, um sie ein paar Monate später wieder zu verkürzen, verfolgen wir im bayerischen Landtag seit zwei Jahrzehnten einen klaren Kurs.

Was uns in den nächsten Jahren wichtig für Hammelburg und seine Ortsteile ist:

  • Hammelburg familien-, jugend- und kinderfreundlich
  • Belebung von Altstadt und Dorfkernen
  • Bildung
  • Unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger
  • Energieversorgung und Umwelt
  • Arbeitsplätze und Versorgung
  • Effektive Verwaltung
  • Tourismus

Hammelburg und seine Ortsteile wollen familien- und kinderfreundlich sein

Deshalb unterstützen wir die Träger der Kindertagesstätten und Kinderkrippen. Davon haben alle etwas: die Kinder, die bei Bedarf frühzeitig in der Gemeinschaft Gleichaltriger gefördert werden; die Eltern und Alleinerziehenden, für die Familie und Beruf besser vereinbar sind und die Großeltern, die ihre Enkelkinder gerne gut versorgt wissen. Betätigung in Vereinen ist ein wichtiger Bestandteil der Jugendarbeit. Musikvereine, Sportvereine, Feuerwehren usw. erhalten dazu Unterstützung.

Altstadtsanierung und Dorfentwicklung

Wir möchten auch weiterhin den Erhalt und die Belebung von Altstadt und Dorfkernen unterstützen. Dabei sollen auch neue Förderprogramme genutzt werden.

Dass Bildung wichtig ist, soll mehr als eine Sonntagsrede sein

Alle sollen das spüren. Deshalb treten wir für das Angebot von Ganztagesklassen ein und dafür, dass die Schule durch sozialpädagogische Fachkräfte unterstützt wird. Darüber hinaus wollen wir den Kinderhort als flexibles Betreuungsangebot weiterhin fördern. Dass die Gebäude und Lehrmittel allen Anforderungen gerecht werden, ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir brauchen die Ganztagesklassen in allen Schulformen für gleiche Bildungschancen für alle Kinder, unser Motto ist "Keiner darf verloren gehen!". Es ist selbstverständlich, dass wir dafür sorgen müssen, dass unsere Kinder und Jugendlichen in fachgerecht gestalteten Gebäuden unterrichtet werden.

Die Lebenserwartung steigt von Jahr zu Jahr

Damit sich darüber alle freuen können, begrüßen wir die Leistungen der ambulanten Pflegedienste sowie aller dort ehrenamtlich Tätigen, die Unterstützung vor Ort bieten. Das Angebot an unterschiedlichen Lebensformen im Alter (Seniorenwohnheime, alters- und behindertengerechte Wohnungen, etc.) wollen wir fördern.

Fragen zu Energieversorgung und Umwelt sind hochaktuell

Damit die Wertschöpfung aus alternativen Energien vor Ort bleibt, wollen wir entsprechende Initiativen unterstützen. Mit einer ökologisch ausgerichteten Geschäftspolitik gibt die Stadt Impulse für einen nachhaltigen Umgang mit Strom, Wasser und Gas. Solaranlagen und CO2- Programme für die städtischen Gebäude und Heizungskonzepte sind Beispiele. Die Stadt sollte sich noch stärker für unsere Umwelt engagieren: Umweltgerechte Erzeugung von Energie, die effizient zugleich Strom und Wärme gewinnen, Betrieb von Solaranlagen auf kommunalen Gebäuden auch als weitere BürgerSolarKraftwerke und BürgerWindkraftAnlagen.

Qualifizierte Arbeitsplätze und die Versorgung

mit den Gütern des täglichen Bedarfs in den Ortsmitten gehören zu einem attraktiven Gemeinwesen. Deshalb gehört zu unseren Aufgaben auch weiterhin eine vorausschauende Planung, die Platz für Industrie, Handwerk und Handel lässt und das inhaltliche Gespräch mit allen Interessierten sucht.

Eine zuvorkommende, fachkundige und effektive Verwaltung

können die Bürgerinnen und Bürger mit Recht von ihrer Stadtverwaltung erwarten. Das hierfür eingerichtete Bürgerbüro dient dem Dialog zwischen Bürgern, Bürgermeister und Verwaltung. Eine solide und transparente Finanzpolitik der Stadt ist Voraussetzung für Generationengerechtigkeit durch Begrenzung des Schuldenstandes und für Investitionen in unsere Zukunft. Investitionen in Bildung und für soziale Zwecke wurden mit Recht in den Vordergrund gestellt. Auch machen wir uns für die Verbesserung der Arbeitsplatzbedingungen stark !! Arbeitnehmerrechte, gerechten Lohn für alle und für eine Rente, von der man Leben kann.

Tourismus

Wir wollen die Chancen des wachsenden Tourismus in unserer Region in Zusammenarbeit mit den Nachbarkommunen nutzen und ausbauen.